Willkommen

bei uns, den KiWo - Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen


In unseren Kinderwohnhäusern "KiWo" an der

Ostseeküste - in Kiel und Darry / Kreis Plön -

wollen wir den uns anvertrauten jungen Menschen in einem ansprechenden Rahmen

Sicherheit, Verbindlichkeit, Akzeptanz, Verlässlichkeit,
Kontinuität, Zuwendung und Zuneigung 

geben.

 

Unser Ziel ist es, dass die Kinder und Jugendlichen rückblickend

ihren Lebensabschnitt bei uns für ihr Erwachsensein bzw. Erwachsenwerden als

hilfreich, lehrreich, intensiv, würdevoll,

wesentlich und achtungsvoll 

empfinden.



Unsere Aufgabe

Wir bieten den jungen Menschen Lebensraumorientierung und Entfaltungsmöglichkeiten. Wir unterstützen die Kinder und Jugendlichen dabei, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen, die eigenen Grenzen wahrzunehmen, zu verteidigen und die Grenzen anderer zu achten. Wir bieten Struktur und Rituale, die den Kindern und Jugendlichen Halt und Sicherheit geben sollen. Unsere Aufgabe ist die Rückführung in die Herkunftsfamilie oder die Verselbstständigung von Jugendlichen.



Unsere Werte

Wir nehmen die Kinder und Jugendlichen in ihrer Ganzheit und Komplexität an und respektieren ihre Individualität. Wir wahren die Intimspähre, beobachten, hören zu, geben ausreichend Raum für Rückzugsmöglichkeiten. Wir verurteilen Gewalt, Diskriminierung und Rassismus in jeglicher Form. Wir stehen für die Achtung und Würde der Mitmenschen, insbesondere der Schwächeren, sowie der Natur und Umwelt. Wir gehen wertschätzend miteinander um, wollen authentisch sein und für die Kinder und Jugendlichen nachvollziehbar handeln.



Unsere Pädagogik

Wir arbeiten ressourcenorientiert und fördern die Stärken und Fähigkeiten der jungen Menschen. Wir unterstützen bei der Entwicklung der Selbstwahrnehmung. Wir handeln nach dem lösungsorientierten Ansatz und fragen vorrangig nach dem "Wohin" und weniger nach dem "Warum. Wir bieten spezifische einzelfallbezogene Angebote.  Wir fördern eine alters- und entwicklungsgerechte Beteiligung der Kinder und Jugendlichen in allen sie betreffenden Lebensbereichen. Wir arbeiten mit Aspekten der Natur- und Umweltpädagogik.



Einblick in unsere Ferienfahrt

Unsere Kinder wollten eigentlich lieber nicht aus dem Småland/Schweden abgeholt werden!